bannkreis.de

Sinnsucher

Auch wenn ich weiss das in Songtexten selten die ganz große Lyrik zu finden ist (mit löblichen aber unterschätzten Ausnahmen) gibt es eigentlich zu jedem Album was ich wirklich gerne mag einige Songs, bei welchem mir die Frage nach der Bedeutung zwischen den Songzeilen auf dem Pelz brennt. Besonders dann wenn ausgewöhnlich emotional zur Sache gegangen wird, wenn besondere Stimmungen aufgebaut werden, stellt sich mir die Frage nach dem was, warum, worüber.

Natürlich ist man in der Regel enttäuscht wenn man sich Elegantes zusammenreimt und dann mit einer eher profanen Wahrheit konfrontiert wird (mehr als einmal passiert) oder man gar die falschen Worte herausgehört und liebgewonnen hat um dann zu lesen, dass "dream stricken nature" doch eher ein "Refridgerator" war...

Wie auch immer: Wen es vor dieser oft grausamen Wahrheit nicht gruselt dem kann ich die Website Songfacts ans Herz legen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat Erläuterungen zu Popsongs - möglichst aus erster Hand von ihrem Verursacher - aufzuzeichnen. Ende der Durchsage.
Comments:

Oliver Donnerstag, Oktober 07, 2010 01:46 PM

Eine weitere Site mit diesem Anspruch ist http://www.songmeanings.net/

Enter Your Comment:

use markdown syntax

Author

About

Last comments

  • Oliver:
    Als Antwort auf "Anonym" vom 27. Dezember 2015 (..
  • anonym:
    Habbo als abzocke zu deklarieren finde ich schon..
  • anonym:
    Wenn du es dir leisten kannst und es dich glückl..
  • Jebote:
    ja sicher kommen alle auf diesen 5 jahre alten a..
  • Micha:
    @Ingo, na klar. Alles legitim und voll ok ;-) Mu..

Really currently consuming

Links

  • Mehr Whisky
  • Ich@last.fm
  • Ich@Twitter
  • Dina
  • Julia
  • Der Meister (nebst Frau Meister)
  • Rockender Webworker
  • Irgendwas mit Fischen